Kardiologie im MVZ Wollmarshöhe

Kardiologie im MVZ Wollmarshöhe

Herzerkrankungen, Kreislauferkrankungen, Bluthochdruck und ganzheitliche Betrachtung im MVZ Wollmarshöhe

Im MVZ Wollmarshöhe beschäftigen wir uns im Bereich der Kardiologie mit diversen Krankheitsbildern, zum Beispiel koronale Herzerkrankungen, die Herzkranzgefäß-Erkrankung, Herzmuskelschwäche, Herzklappenerkrankungen, Herzrhythmusstörungen oder auch erhöhtem Blutdruck, der Beschwerden macht.

Wir können mit unserer kardiologischen Basisdiagnostik die meisten Herz-Kreislauferkrankungen abklären. Zunächst kann jeder Privat- und Kassenpatient mit Herzkreislauferkrankungen zu uns in die Praxis kommen. Patienten können mit einer nicht-invasiven Diagnostik und Therapie untersucht und behandelt werden.

Im MVZ Wollmarshöhe sind verschiedene Bereiche integriert. Die Diabetologie, die Kardiologie und die Psychotherapie, aus dem Grunde, dass diese Krankheitsbilder, die in diesen Fachgebieten vorherrschen, verbunden und vernetzt sind und wir so zu einer ganzheitlichen Betrachtung für unsere Patienten beitragen können.

Video: Dr. med. Wilhelm Joos stellt die Kardiologie im MVZ Wollmarshöhe vor.

Video anschauen

 

Zurück zur Übersicht